BHAK/BHAS Hollabrunn

Kirchenplatz 2
2020 Hollabrunn
Österreich

Tel.: 02952 / 2223
Fax: 02952 / 2223 - 40

hak.hollabrunn@noeschule.at
www.bhak-bhas-hollabrunn.at


Keramik Schwimmbecken
Compass Swimmingpool
Menu

Fußballer kicken sich mit sensationeller Leistung ins Landesfinale




Mitte Oktober fand die erste Runde der Freiluft-Meisterschaft auf der Sportanlage der HTL Hollabrunn statt. Die Anspannung in unserer Mannschaft war groß. Im Vorfeld der Veranstaltung berichteten die Schüler von einer Trainingseinheit eines gegnerischen Teams. Die Mannschaft der Bundeshandelsakademie Hollabrunn ging bei ihrer Premiere im Freien ohne Vorbereitung in die erste Begegnung. Mit viel Einsatz und Können aber auch mit einer Portion Glück gewann unser Team das Spiel gegen die Mannschaft der HLW Hollabrunn knapp mit 1:0 Toren. Im darauffolgenden Duell gegen das Team des Gastgebers war der Sieg nie in Gefahr. Der Endstand von 3:1 Toren bedeutete zugleich den Aufstieg in die nächste Runde.

Im Eröffnungsspiel dieser zweiten Runde war die Mannschaft der Bundeshandelsakademie Hollabrunn nur in der Rolle eines Zusehers. Am klaren Sieg der HAK Tulln gegen das Team der BHAK Bruck an der Leitha gab es von Beginn an wenig Zweifel. Auch der Sieg unserer Mannschaft gegen die Spieler aus Bruck an der Leitha fiel sehr deutlich aus.

Das Entscheidungsspiel gegen das Team aus Tulln hatte es in sich. Mit einem leichten Vorteil von 1:0 Toren für unsere Mannschaft ging es in die Pause. Der Ausgleich wenige Minuten nach dem Seitenwechsel ließ jedoch sehr viel Spannung aufkommen und die Nerven lagen blank. Mit einer bewundernswerten kämpferischen Leistung und auch der entsprechenden spielerischen Leistung konnte auch in diesem Spiel ein Sieg erzielt werden.

Sehr herzlich möchte ich mich daher an dieser Stelle bei den teilnehmenden Spielern für ihren Einsatz bedanken. Ich hoffe, dass die verletzungsbedingt etwas umgestellte Mannschaft Ende Mai beim Landesfinale der besten vier von insgesamt 35 mitspielenden Teams in Sankt Pölten die Bundeshandelsakademie Hollabrunn würdig vertreten werden.

Prof. Mag. Werner Flicker
Unsere Partner