BHAK/BHAS Hollabrunn

Kirchenplatz 2
2020 Hollabrunn
Österreich

Tel.: 02952 / 2223
Fax: 02952 / 2223 - 40

hak.hollabrunn@noeschule.at
www.bhak-bhas-hollabrunn.at


Menu
  • Anmeldung von 2.2. bis 23.2.2024 möglich!
    Semesterferien 8 - 12 Uhr
    Ab 12.2. Mo-Do 7 - 15 Uhr, Fr 7 - 14 Uhr

  • Anmeldung von 2.2. bis 23.2.2024 möglich!
    Semesterferien 8 - 12 Uhr
    Ab 12.2. Mo-Do 7 - 15 Uhr, Fr 7 - 14 Uhr

  • Anmeldung von 2.2. bis 23.2.2024 möglich!
    Semesterferien 8 - 12 Uhr
    Ab 12.2. Mo-Do 7 - 15 Uhr, Fr 7 - 14 Uhr

  • Anmeldung von 2.2. bis 23.2.2024 möglich!
    Semesterferien 8 - 12 Uhr
    Ab 12.2. Mo-Do 7 - 15 Uhr, Fr 7 - 14 Uhr

Entrepreneurship Education




Unternehmerisches Denken und Handeln



Das Unterrichtsprinzip Entrepreneurship Education hat zum Ziel, den Schülerinnen und Schülern unternehmerisches Denken (Unternehmergeist) und Handeln nahe zu bringen.

Entrepreneurship Education steht auch für:
  • Förderung einer Kultur der Mündigkeit, Eigenverantwortung und Solidarität als Wertebasis für das soziale Kapital einer Zivilgesellschaft
  • Förderung von persönlichen Kompetenzen im Sinne des "Entrepreneurial Spirits" im Rahmen aller Unterrichtsgegenstände

Unsere Schule hat sich zum Ziel gesetzt eine Entrepreneurhip-Schule zu werden und unterzieht sich einer Zertifizierung.
Folgende Veranstaltungen und Aktivitäten werden daher angeboten:
  • Entrepreneurship-Day für die 1. Jahrgänge
  • Qualifizierte Erkundungen von Unternehmen
  • Teilnahme am Geschäftsideen- und Businessplanwettbewerb
  • Fächerübergreifende Zielsetzungen und Projekte
  • Externe Zusatzqualifikationen
  • Erstellung von Zusatzangeboten für Schülerinnen und Schüler


RE-ZERTIFIZIERUNG GELUNGEN!




Am 22. November 2022 fand in Wien im Haus der Industrie der 22. Entrepreneurship Summit statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch elf Schulen zertifiziert. Von diesen elf Schulen waren sieben Handelsakademien aus ganz Österreich und darunter auch unsere Schule. Der Zertifizierungszeitraum war in den Zeiten der Pandemie und trotzdem konnte unsere Schule alle 20 notwendigen Kriterien mit Bravour erfüllen. So haben z.B. alle zweiten Jahrgänge eine Unternehmenserkundung gemacht, für die ersten Klassen fand ein Entrepreneurship-Day statt, freiwillige Zusatzangebote der Schule wurden angenommen und viele Schüler*innen haben externe Zertifikate erworben. Möglich ist die Entrepreneurship-Zertifizierung nur durch die Zusammenarbeit aller Lehrkräfte mit den Schüler*innen.

Unsere Direktorin ist sehr stolz auf diese Leistung und gratuliert ganz herzlich!

Foto: MR Mag. Katharina Kiss, Mag. Elisabeth Mayerhofer, Mag. Susanne Wickenhauser, Dir. Mag. Andrea Filz, Mag. Barbara Manschein
Unsere Partner



mediahak